Andalusien - Kosmogramme für eine Wasserlandschaft

9. - 11. Oktober 2015

Freitag - Sonntag

Im Süden Spaniens an der Costa de la Luz wollen wir die alte Lagune La Janda geomantisch erforschen und Kosmogramme für die wichtigen vitalenergetischen Zentren kreieren. Diese fördern den Fluß im System der Landschaft und können Heilimpulse für die trockengelegten Gebiete initiieren.

 

Die Kosmogramme werden wir zuerst gemeinsam zeichnerisch entwickeln und dann auf Kupferplatten übertragen.

Der Workshop ist für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Er ist so konzipiert, dass er erweiterbar ist und in einem weiteren Workshop die Kosmogramme in Stein gemeißelt werden können.

Wahrnehmungs- und Integrationsübungen

Weitere Themen des Workshops hier

Weitere Beispiele für Kosmogramme hier.

 

Die Lagune ist ein Vogelparadies auf der Nord-Süd Vogelzugroute über der Meerenge von Gibraltar. Die Vögel spielen eine große Rolle im System dieser Heiligen Wasserlandschaft.

Fotos von der wunderbaren Landschaft hier

 

 

Ablauf: Der Workshop wird in Englisch gehalten, wenn notwendig gibt es Übersetzungen ins Deutsche oder Spanische.

Mitzubringen: Wird bei Anmeldung mitgeteilt.

 

 

Ort: Laguna La Janda/Spanien

Ausgleich: 333 €

Im Preis sind Materialkosten, Übernachtung und Verpflegung inklusive; der Flug und der Transfer sind aber selber zu buchen, wir empfehlen den Flughafen Malaga oder Gibraltar. Bitte, bevor Buchung, erst die Bestätigung abwarten.)

Website der Unterkunft in Vejer de la Frontera

Wenn Sie einen Anschlußurlaub planen empfehlen wir diese traditionellen Unterkünfte und Ausflüge nach Cadiz oder mit dem Schiff nach Marokko

 

 

Dozentinnen:

Ingrid Maria Tasch von inmata Geomantie

Karmit EvenZur von Earth Speaks

 

 

Anmeldung und Anfragen hier     

 

 

Fotos und Kosmogramme © Ingrid Tasch, Costa de la Luz und Laguna La Janda

inmata Geomantie

Ingrid Maria Tasch
84453 Mühldorf a. Inn

 

E-Mail: mail(at)inmata.de

https://www.facebook.com/InmataGeomantie

Geomantie

ist eine Möglichkeit, um mittels Wahrnehmung den Erdkosmos mit all den darin eingewobenen Wesenheiten zu erfahren, mit ihnen zu kommunizieren und kreativ gegenseitig zu kooperieren.

 

Wir leben in einer spannenden Phase, unser geliebter Planet Erde ist im Prozess einer tiefgehenden kosmischen Wandlung. Die Erde wünscht sich, dass wir uns mitwandeln und weiterhin gemeinsam einen Weg gehen. Dazu braucht es mehr Bewusstsein und Werkzeuge der Kommunikation um mit ihr und all ihren Wesenheiten in Kontakt zu treten und schöpferisch zu wirken.